BOTSCHAFTER

datum 12 april 2017

Botschafter Hansa Green Tour

DEUTSCHLAND: Dr. Axel B. Röpke - Vice President Bundesverband für Wind Energie (BWE), Vorsitzender Landesvorstand BWE HH

"Die globale Herausforderung nachhaltigen Wachstums und die daraus entstehende Verantwortung für unser Handeln zum Wohle der nachfolgenden Generationen ist eine allgegenwärtige Herausforderung. Ein Individuum kann diese globale Herausforderung jedoch nicht in ihrer Breite und Komplexität lösen. Der richtige Ansatz angesichts des bestehenden Handlungszwangs erscheint mir daher die Arbeit an regionalen Lösungen der globalen Probleme zu sein, so dass der Beitrag vieler Individuen mit gleicher Zielrichtung zusammengenommen in die richtige Richtung weist.

Die Hansa Green Tour ist ein großartiger Ansatz um den Gedanken des "think global, act local", mit dem Wiederaufleben der Idee der vereinten Hanseatischen Kaufmannschaft zu verknüpfen - dieses Mal allerdings in Fokus nachhaltigen Handelns. Die Wiederbelebung der jahrhundertealten Tradition hanseatischer Kaufleute, die schon lange bevor es Begriffe wie "networking" gab, ein dichtes Netzwerk geschäftlicher Kontakte zum Wohle aller und nicht zuletzt zum Wohle ihrer Vaterstädte gegründet haben, macht die Idee der Hansa Green Tour zu einer einmaligen Chance für alle Teilnehmer. Im Rahmen der Hansa Green Tour, können Sie den Prozess regionaler Lösungen im kleinen anstoßen, wertvolle Anregungen sammeln und gute Gespräche führen - und ganz im Sinne der Idee der Hanse, dieses in Ihrer (Hanse)stadt einbringen."

Dr. Axel B. Röpke, Rechtsanwalt, Botschafter der Hansa Green Tour
Landesvorstand Bundesverband Windenergie e.V. LV Hamburg
Partner, Sagawe & Klages Rechtsanwälte

 

DÄNEMARK: Preben Birr-Pedersen, Cluster Manager House of Energy

House of Energy is a cluster for sustainable energy technologies and production in the Northern region of Denmark. We connect businesses with knowledge institutions and are a strong platform that gives you one access to energy skills and resources in the Northern region of Denmark. 400 researchers from Aalborg University and 400 companies from the Northern region of Denmark are the core of House of Energy.

In House of Energy, we work to strengthen the growth in our members’ companies. Our goal is to create new products and solutions, more companies and jobs, as well as increase turnover and export.

 

DIE NIEDERLANDE: Reinier van den Berg - RTL Fernsehen

"Das Klima verändert sich. Die Erde erwärmt sich. Eisdecken schmelzen, der Meeresspiegel steigt, Niederschlag wird extremer und Wüsten breiten sich aus. Alarmierende Nachrichten. Übertrieben? Wäre es doch nur so! Ich verfolge die Entwicklungen seit mehr als 10 Jahren sehr aufmerksam. Das unheilverkündende Bild wird leider immer deutlicher.

Umso erstaunlicher ist es, dass es noch so viel Widerstand gegen die zunehmende Nachhaltigkeit der Gesellschaft und der Wirtschaft gibt. In der Wirtschaft sehe ich zum Glück immer mehr Signale für Sustainability auf grün stehen. Die Unternehmen sehen die Wichtigkeit, auch aus Marktgründen, und streben teilweise danach, einer grüner als der andere zu sein. Gut so!

Bei der Hansa Green Tour kann man gut sehen, welche Kräfte und Möglichkeiten es gibt, große Veränderungen durchzuführen. Eine großartige Initiative!"

Reinier van den Berg, Botschafter der Hansa Green Tour

Klimatologe RTL Fernsehen

 

VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA: Dr.Dinesh Kumar - Präsident der Global Energy Initiative

"The profound and complex implications of climate change and the world’s dependence on fossil fuels present enormous challenges. To meet the growing energy needs of the developing countries without compromising the struggling global economy or adding unacceptable amounts of greenhouse gases into the atmosphere will require a multi-dimensional range of social policies and technical innovations.

At Global Energy Initiative, we are working to encourage a broad coalition of leaders and experts from around the world to seize this moment and work together to address the energy needs of the haves and the have-nots in a sustainable and economically viable way. We recognize that sustainable energy solutions may be found at all levels of society, and we’ve found that the most promising innovations often occur at the local level, where concerned and motivated entrepreneurs develop niche solutions that might be promoted on a global scale.

By promoting the latest technological advances in sustainable mobility, the Hansa Green Tour shows the world that sustainable energy can provide power and mobility without adding to the greenhouse gases that threaten our well-being. At the same time, by showcasing sustainability initiatives in cities throughout Europe, the Green Tour promotes local initiatives that successfully implement green solutions while retaining a healthy and vibrant community.
As we work to engage leaders from industry, government, and the non-profit sectors to forge a productive coalition to fashion a new approach to sustainable energy, I applaud the innovators at the local level and wholeheartedly support the efforts of the Hansa Green Tour to show the world what is possible."

www.globalenergyinitiative.org

Partners hanzeteam 2013